Titelbild: Dynamisches makromolekulares Materialdesign - die Vielseitigkeit von Cyclodextrin-basierter Wirt-Gast-Chemie (Angew. Chem. 29/2017)

Schmidt, B. V.K.J. and Barner-Kowollik, C. (2017) Titelbild: Dynamisches makromolekulares Materialdesign - die Vielseitigkeit von Cyclodextrin-basierter Wirt-Gast-Chemie (Angew. Chem. 29/2017). Angewandte Chemie, 129(29), p. 8417. (doi:10.1002/ange.201703068)

Full text not currently available from Enlighten.

Abstract

Cyclodextrin‐Wirt‐Gast‐Chemie ist ein leistungsfähiger Design‐Ansatz für dynamische und adaptive Materialien mit einstellbaren Eigenschaften. B. V. K. J. Schmidt und C. Barner‐Kowollik schildern im Aufsatz auf S. 8468, wie komplexe supramolekulare Strukturen für Anwendungen von der Biomedizin bis zu selbstheilenden Materialien erzeugt werden können. Wie Wirt‐Gast‐Wechselwirkungen verschiedene molekulare Stränge verbinden, so vereinigt dieses Jubiläumsheft – anlässlich des 150‐jährigen Bestehens der GDCh und des 100‐jährigen Bestehens des RACI – Beispiele aus verschiedenen chemischen Teilgebieten von deutschen und australischen Autoren.

Item Type:Articles
Status:Published
Refereed:No
Glasgow Author(s) Enlighten ID:Schmidt, Dr Bernhard
Authors: Schmidt, B. V.K.J., and Barner-Kowollik, C.
College/School:College of Science and Engineering > School of Chemistry
Journal Name:Angewandte Chemie
Publisher:Wiley
ISSN:0044-8249
ISSN (Online):1521-3757
Published Online:20 June 2017

University Staff: Request a correction | Enlighten Editors: Update this record